Value-Investing

Das Value-Investing, für das es keine allgemeinverbindliche Definition gibt, ist eine Strategie der Fundamental-Analyse. Value-Investing ist das, wonach sich die meisten sehnen und was als Heiliger Gral des Anlegens gilt. Das Ziel ist, langfristig erfolgreiche Unternehmen mit soliden Zahlen und guter Unternehmensführung ausfindig zu machen, die über ordentlichen Cash-Flow verfügen, Gewinne reinvestieren und auf diese Weise Jahr für Jahr stabile Erträge produzieren und möglichst steigende Dividenden ausschütten.

2 Kommentare

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] wird mit der richtigen Mentalität an der Börse – unabhängig davon, ob als Value-Anleger oder als Trader – verbunden, sich von seinen Emotionen zu befreien und möglichst rationale […]

  2. […] das Beste. Eine der viel beachteten Börsenweisheiten von Warren Buffett lautet daher: „Value Investing ist simpel, aber nicht einfach.“ Ein Prinzip aus der Philosophie, das sich ohne Weiteres auf […]

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.