Rezension zu „Aktien für Anfänger und Fortgeschrittene – Vermögen mit ETF und Einzelaktien aufbauen“

Ich freue mich sehr, dass die Kollegen von Koenigsinvestor.de auf mein Buch „Aktien für Anfänger und Fortgeschrittene – Vermögen mit ETF und Einzelaktien aufbauen“ aufmerksam geworden sind und dieses auf ihrem Blog wohlwollend besprochen haben. Es heißt, der Titel sei „ein lohnendes und vielversprechendes Werk über sinnvolles langfristiges Investieren“ (…) „Das Werk ist sehr sorgfältig recherchiert und besticht durch die fundamentale und prospektive Sichtweise des Autors, langfristig in Aktien und/oder ETFs zu investieren“. Kritisch haben sich die Rezensenten mit meinen Ausführungen zu synthetischen ETF befasst, weil es sich um ein reines Versprechen der Bank handle. In der Tat ist die Wahl von synthetischem oder physischem ETF nicht ganz einfach – bei synthetisch replizierenden Fonds gibt es die kritischen Punkte Kontrahentenrisiko und die Anlage ist nicht so transparent wie physisch replizierende Fonds. Man muss sich besser informieren um nicht eine Wundertüte im Depot zu haben. Dafür ist der Tracking Error kleiner, zudem ist das Kontrahentenrisiko auf 10% des NAV. Wichtig ist am Ende des Tages aus meiner Sicht daher vor allem, sich an das grundlegende Anlageprinzip zu halten: Nur machen, was man versteht! Ich bedanke mich nochmals herzlich bei Koenigsinvestor für die ausführliche Befassung mit meinem Buch und die Gedanken dazu.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.