Autoren gesucht!

Du hast Spaß an Aktien, Finanzthemen und schreibst gerne darüber? Dann melde Dich bei uns, werde Autor auf dercontrarian.de und wachse mit uns mit. Wir informieren regelmäßig erfolgreich zu kurzfristig unterbewerteten Aktien und schwimmen damit nicht selten gegen den Strom. Unsere Philosophie dabei ist, dass von vielen vertretene Bewertungen häufig zu dem Fehlschluss verleiten, die richtige Bewertung zu sein. Du solltest also Querdenker sein und Spaß daran haben, Dir Deine eigenen Gedanken zu machen. Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme!

Coming soon! DerContrarian in english: german-stocks.info

Laura Ashley

Laura Ashley im Orient

Die Aktie von Laura Ashley – dem britischen Bekleidungs-, Möbel- und Dekorationsartikelhändler – ist auf einer Talfahrt. Die Umsätze schmelzen bereits seit längerem dahin, Gewinnwarnung folgte auf Gewinnwarnung insbesondere im Kerngeschäft Bekleidung und Dekoration. Der Onlinehandel ist stabiler, reicht aber nicht, um die Rückgänge im stationären Einzelhandel wett zu machen. Eine Dividende, die lange Jahre zweistellige […]

Börsenweisheiten

Eine häufig unterschätzte Börsenweisheit beim Kauf von Aktien

Es gibt Börsenweisheiten und gelingende Investitionen in Aktien wie Sand am Meer. „The trend is your friend“ oder „Hin und Her macht Taschen leer“ sind nur zwei der einprägsamen Prinzipien, mit denen Gewinne erzielt und Aktien sicher ausgewählt werden sollen. Im Bereich des Value-Investing werden oftmals Warren Buffett und sein Sidekick Charlie Munger herangezogen, die […]

Steinhoff Aktie

Steinhoff Aktie: Eine zuversichtliche Stimme

Blogs, Analysten und Börsenmedien halten sich bedeckt: Was wird aus Steinhoff und der Steinhoff Aktie? Ich hatte bereits darüber berichtet, welche Faszination das riskante Spiel zwischen Totalverlust und der Spekulation auf hohe Gewinne für viele Anleger hat. Darüber, wie hitzig die Diskussionen geführt werden, kann man sich in den einschlägigen Foren ein Bild machen. Die […]

P&G Aktie

P&G Aktie: Wann geht es wieder aufwärts?

Die Aktie des Kosumgüterherstellers Procter & Gamble (P&G) mit Sitz in Cincinnati hat, nachdem sie den tiefsten Stand seit vier Jahren nur knapp nicht nach unten gerissen hat, in den letzten Wochen wieder leicht hinzugewonnen. Ist die Situation angesichts der Abwertung jetzt günstig (Contrarian-Investment), um zuzuschlagen? Hierzu zunächst ein paar grundlegende Gedanken: Aktien von Konsumgüterherstellern […]

Die Aktie der Intesa Sanpaolo: Nachkaufen? Verkaufen? Halten?

Die Aktie der italienischen Bank Intesa Sanpaolo sind nach den politische Wehen in Italien gehörig unter die Räder geraten. Es ist jetzt die Frage ob, jetzt die Zeit für ein Contrarian Investment in die Aktie der Intesa Sanpaolo ist. Es ging für die Bankaktie um etwa 20% nach unten. So wie viele andere italienische Bankaktien […]

Steinhoff Aktie

Steinhoff Aktie: Welche Bedeutung hat das formell zugesicherte Stillhalten von Gläubigern für ein Contrarian Investment?

Die Aktie der Steinhoff Int. N.V. hat gestern Abend einen enormen Kurssprung von relativ fast 70% verzeichnet. Dies geschah nach Veröffentlichung einer Pressmitteilung. Zwei Gläubiger hatten erklärt, bis zum Ende des Monats Juni 2018 stillzuhalten und die Umstrukturierung zu fördern. Weitere Informationen: Fehlanzeige. Im Chart sah der Kurssprung so aus: Als Contrarian Investment ist die […]

Deutsche Bank: Ist die Zeit reif für ein Contrarian Investment?

Es gibt Aktien von Banken, die sich an der Börse vergleichsweise gut nach der mittlerweile zehn Jahre zurückliegenden Finanzkrise entwickelt haben und es gibt die Aktien der Deutschen Bank. Der Langzeitchart zeigt, dass die Aktie des größten deutschen Bankhauses seither nie wieder richtig auf die Beine gekommen ist. Kommt jetzt endlich die Zeit der Contrarians? […]

Meine 3 Lieblingsbücher über Finanzen…

…sind keine wirklichen Finanzbücher. Denn meine Überzeugung ist, dass kluge Entscheidungen in Finanzdingen nicht (nur) daher kommen, Kennzahlen zu verstehen und Bilanzen lesen zu können.

Handelsstreit: politischer Gegenwind als Gefahr für deutsche Industrie(-Aktien)?

Ein etwas plattes Sprichwort lautet: „Feinde muss man sich verdienen“. Nun wäre es sehr übertrieben, im Bezug auf die USA oder Südeuropa von Feinden zu sprechen. Der deutsche Wohlstand, der auf der deutschen Exportstärke beruht, ruft indes Kritiker eines Ungleichgewichts auf den Plan.

Dividende bei Aurelius: Wenn alles richtig läuft

Zuletzt ist die Aktie der Beteiligungsgesellschaft Aurelius wieder unter Beobachtung geraten, weil sie innerhalb von wenigen Tagen von über 65 EUR auf 56 EUR nachgegeben hatte. Grund zur Besorgnis? Nein. Denn am 25. Mai war die Dividende von 5 EUR pro Aktie ausgezahlt worden (Ex Dividende am 22. Mai), so dass dies u.A. zu einer […]