Meine 3 Lieblingsbücher über Finanzen…

…sind keine wirklichen Finanzbücher. Denn meine Überzeugung ist, dass kluge Entscheidungen in Finanzdingen nicht (nur) daher kommen, Kennzahlen zu verstehen und Bilanzen lesen zu können. Überragende Entscheidungen werden auf einer anderen Ebene getroffen, die ein vertieftes Verständnis der menschlichen Natur voraussetzen. Warum hat eine Idee Erfolg und eine andere nicht? Wäre dies immer mit annähernd mathematischer Genauigkeit bestimmbar, so wäre es leicht, zu leicht, gewinnbringend zu investieren. Selbst Warren Buffett gestand sich im Zusammenhang mit der Entwicklung von Amazon ein, dass er nicht erkannt habe, was passieren würde.

Es ist schwierig, sehr schwierig, langfristige Entwicklungen der Märkte zu prognostizieren. Was dabei sehr hilft, ist ein Verständnis von Geschichte und menschlicher Natur. Warum verhalten sich Menschen so, wie sie es tun? Es ist klar, dass es darauf keine definitiven Antworten gibt. Drei Autoren, die Bücher voller Weisheit hierüber geschrieben haben, sind die folgenden:

1. Robert B. Cialdini: Influence: The Psychology of Persuasion

Cialdini ist Psychologe und fasst in seinem Buch die sechs Prinzipien zusammen, die für unser Entscheidungsverhalten maßgeblich sind. Mit der Lektüre lernt man sehr viel über sich selbst als auch darüber, wie man sich strategisch in bestimmten Entscheidungssituationen verhalten sollte.

2. Daniel Kahnemann: Thinking, Fast and Slow

In dem Klassiker von Kahnemann geht es ebenfalls wesentlich um Entscheidungsverhalten und unser Urteilsvermögen. Durch die Lektüre erfährt man sehr anschaulich, auch im Rahmen von verschiedenen Beispielen, wie uns unsere Intuitionen trügen können und was man tun kann, um rationaler zu entscheiden.

3. Gustave Le Bon: Psychologie der Massen

Menschen sind Herdentiere. Was bedeutet das für das Verhalten von Anlegern, die oftmals auf zentrale Informationen reagieren? Bei Le Bon findet sich ein gutes Verständnis für das Verhalten der Massen und welche Schlüsse daraus gezogen werden können.

Wenn ich alle Bücher, die ich jemals über Finanzen gelesen habe, überblicke, gibt es keine, die in ähnlicher Weise ein Verständnis für die Mechanismen der Börse geliefert haben, wie die vorstehenden drei Titel. Gibt es Titel die euer Investieren in ähnlicher Weise geprägt haben? Ich freue mich immer über Anregungen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.