Tesla läuft und läuft…

Kaum eine Aktie polarisiert derzeit so wie Tesla. Die Begeisterung ist so groß, dass die Aktie kaum zur Ruhe kommt und immer weiter klettert. Auf ersten Blick geschieht das alles bei Tesla aus guten Gründen:

Volatilität bei den Kapitalvernichtern

Aktien, bei denen die Erwartungen sehr groß und die Entwicklung ungewiss ist, zeichnet aus, sehr volatil zu sein. Es ist daher immer schwierig zu entscheiden: Wird die Aktie nie wieder günstiger als heute sein oder ist sie in einem Monat nur noch die Hälfte wert?

Tesla und E-Mobility – die Welt 2030

Es ist nicht leicht zu wissen, was die Contrarian-Position bei Tesla ist – der Hype ist fast genauso groß wie die Skepsis. Einig sind sich hingegen fast alle, das E-Mobility kommt – und jeder will der Erste sein, der das sich durchsetzende Unternehmen erkennt. Das nächste Microsoft, Apple, Amazon.