Einträge von DerContrarian

Zertifikate

Dabei handelt es sich um Derivate, das heißt um auf Aktien bezogene Rechte. Zertifikate werden von Finanzinstituten verkauft und zu vorher in einem bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hinterlegten Börsenprospekt definierten Bedingungen gehandelt. Zertifikate gibt es in sehr vielen Spielarten und bei vielen handelt es sich tatsächlich um ein Börsenspiel: Man kann darauf setzen, dass […]

Markttechnik

Bei der Markttechnik geht es zusammengefasst darum, typische Abläufe der Kursentwicklung und des Verhaltens von Käufern und Verkäufern zu nutzen, um zu erkennen, wann der Kurs kurzfristig wieder fallen und steigen wird. Die grundsätzlich richtige Erkenntnis, auf der die Markttechnik fußt, ist, dass ein Nachfrageüberschuss über das Angebot den Kurs nach oben treibt. Dies ist der […]

Liquidität

Auf die Börse bezogen bedeutet Liquidität die Möglichkeit für Käufer und Verkäufer, möglichst schnell auf einen Kontrahenten zu treffen. Da die Börse ein Marktplatz ist kann eine Aktie grundsätzlich nicht jederzeit gekauft oder verkauft werden. Voraussetzung hierfür ist stets, dass für die zum gewünschten Preis zu kaufenden Aktien ein Verkäufer vorhanden ist bzw. für die […]

Limit Order

Käufer und Verkäufer setzen in der Regel Limits, also maximale oder minimale Preise, zu denen die jeweiligen Käufer oder Verkäufer bereit sind, eine Transaktion einzugehen. Wird ein Limit nicht gesetzt, sondern „bestens“ ge- oder verkauft, kann es sein, dass die Order wesentlich teurer oder billiger ausgeführt wird, als möglich. Man nennt diese Order Market-Orders. Sie […]

Exchange-Traded-Funds (ETF)

ETF sind börsengehandelte Fonds, also Körbe mehrerer Aktien, die nicht von einer Investmentgesellschaft herausgegeben werden. Sie werden vielmehr direkt an der Börse gehandelt. Meistens handelt es sich bei ETF um Indexfonds, bei denen die im Fonds enthaltenen Papiere einen Index nachbilden – nur von Indexfonds ist im Folgenden unter dem Begriff ETF die Rede. Die […]

EBITDA

Das EBITDA – die Abkürzung steht für earnings before interest, taxes, depreciation and amortization – ist eine der wichtigen Kennzahlen und drückt den operativen Gewinn des Unternehmens aus und zwar Gewinn vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen auf Sachanlagen und Abschreibungen auf immaterielle Vermögensgegenstände (es gibt auch die verwandte Kennzahl EBIT, die Abschreibungen noch nicht berücksichtigt). Die Aussagekraft des […]

Derivate

Der Begriff Derivate stammt vom lateinischen „derivare“, das so viel wie „ableiten“ bedeutet. Bei Derivaten an den Finanzmärkten handelt es sich um von bestimmten Basiswerten abgeleitete Finanzprodukte. Dies bedeutet, es wird nicht eine Aktie oder eine Anleihe direkt an der Börse gekauft, sondern ein Vertrag z. Bsp. über eine bestimmte Entwicklung eines Basiswertes abgeschlossen. Dieser […]

Depot

Das Aktiendepot ist die Schaltzentrale des Aktionärs. Das Depot ist zugleich „Konto“ für Aktien und Informationsquelle für Aktien und Finanzprodukte. Heute ist es besonders einfach, ein Online-Depot einzurichten und damit von überall auf der Welt – vorausgesetzt, es besteht Zugang zum Internet – Aktien zu kaufen und zu verkaufen und die jeweilige Wertentwicklung verfolgen zu […]

Wertpapierkredit

Ein klassischer Wertpapierkredit wird einzig durch den Zweck bestimmt, dass Sie ein Darlehen für den Kauf von Aktien einsetzen. Der Einsatz von geliehenem Geld für den Kauf von Aktien ist wegen des Hebeleffektes im Bereich des institutionellen Wertpapierhandels üblich. Für Privatanleger bedeutet der Einsatz von geliehenem Geld für den Kauf von Aktien ein erhöhtes Risiko. Wenn […]

Dividende

Dividenden sind Teile des Unternehmensgewinns, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird. Unternehmen zu finden, die besonders aussichtsreiche, das heißt kontinuierlich steigende Dividenden zahlen, ist eine Kunst. Denn hierfür ist eine Prognose über die zukünftige Entwicklung des jeweiligen Unternehmens erforderlich. Value-Investoren sind daher auf der akribischen Suche nach soliden Unternehmen mit leichter Unterbewertung, um von einer […]